Anmol ChemicalsAnmol Chemicals ist eine mehrere Jahrzehnte alte Gesellschaft Gruppe. Es ist der Pionier Hersteller von Kalium-bromid, pharmazeutische Hilfsstoffe Duft & Geschmack Chemikalien in Indien. Sie haben mehrere Produktionsstätten, die über Indien verteilt. Die Gruppe hat Maut Hersteller und Vertreter in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Europa & USA.
Die Einheiten haben eine oder mehrere der die Zertifizierungen wie FDA GMP, ISO 9001, ISO 22000, HACCP, REACH, koscher & Halal

Home ------------ Contact

Drum Packing Palletized Drum Packing Palletized & Shrink Wrapped. 25 50kg HDPE Laminated Bags. Exports to USA UAE Europe Tanzania Kenya Egypt Turkey Brazil Chile Argentina Dubai Jumbo Packing Potassium Bromide IP BP USP ACS Analytical Reagent Grade Manufacturers

Dies ist eine Zusammenfassung von Computer-Transalation unserer Website. Besuchen Sie für Details bitte unsere Homepage

Kalium-Bromid Pure & pharmazeutische Qualität produziert

Kalium-Bromid-CAS-Nr. 7758-02-3, EG Code EINECS 231-830-3, Molekulargewicht 119.00, chemische Formel KBr

Kalium-Bromid BP USP IP Grade Hersteller

MSDS Kalium Bromid-Hersteller

Spezifikationen von kommerziellen Pure Kalium-Bromid

Assay: 99,0 % KBr
pH-Wert einer 5 % igen: 4.5.0-9 bei 25 C
Unlösliche Angelegenheit: 0.05 %
Trocknungsverlust: 0,5 % max
Chlorid: 0,5 % max


Kalium-Bromid USP

KBr-119.0

Kalium-Bromid enthält mindestens 98,0 % und nicht mehr als 100,5 % der KBr, bezogenaufdie Trockensubstanz berechnet. Es enthält keine zusätzlichen Stoffe.

Darstellung der Lösung: klar und farblos sein.
Testlösung— 10,0 g Kohlendioxid-freie Wasser gelöst und mit der gleichen Lösungsmittel auf 100 mL verdünnt.
Identifizierung
A: eine Lösung mit 4,5 mg Kalium Bromid reagiert auf den Test für Bromid.
B: reagiert auf den Test für Kalium.
Säuregrad oder die Alkalität— 10 mL der Lösung für den Test für die Darstellung der Lösung hinzufügen 0,1 mL Bromthylmolblaulösung TS: nicht mehr als 0,5 mL 0,01 N Salzsäure oder 0,01 N Natriumhydroxid wird benötigt, um diese Lösung zu ändern.
Trocknungsverlust— Trocknen bei 100 bis 105 für 3 Stunden: sie ist nicht mehr als 1,0 % seines Gewichts verloren.
Bromate
Starch–mercuric Iodid-Lösung— 0,4 1,0 g lösliche Stärke mit 5 mL Wasser und Gießen Sie die Mischung in 100 mL kochendem Wasser, mit 10 mg von Quecksilberoxid Jodid.
Verfahren— bis 10 mL der Lösung für den Test für die Darstellung der Lösung 1 mL Starch–mercuric Iodid-Lösung, 0,1 mL einer 100 g pro Liter Lösung von Kaliumjodid und 0,25 mL 0,5 M Schwefelsäure zugeben. 5 Minuten vor Licht geschützt stehen lassen: keine blauen oder violetten Farbe entwickelt.
Limit von Chlor: nicht mehr als 0,6 %.
Jodide— bis 5 mL der Lösung für den Test für die Darstellung der Lösung hinzufügen 0,15 mL ein 10,5 g pro 100 mL Eisenchlorid-Lösung und 2 mL Dichlormethan. Schütteln, und trennen lassen. Die untere Schicht ist farblos.
Sulfate— eine 2.0-g-Portion zeigt nicht mehr Sulfat als 0,2 mL von 0,020 N Schwefelsäure (0.01 %) entspricht.
Limit von Eisen: nicht mehr als 20 ppm.
Magnesium und Erdalkalimetalle— (0,02 %, berechnet als Ca).
Schwermetalle: nicht mehr als 10 ppm.


Kalium-Bromid ACS

Reagenz-Chemikalien
ACS-Spezifikationen
Kalium-Bromid KBr
Formel Wt.: 119.00
CAS-Nummer: 7758-02-3

ANFORDERUNGEN
Assay: 99,0 % KBr
pH-Wert einer 5 % Lösung: 5.0-8.8 bei 25 C

DIE MAXIMAL ZULÄSSIGE
Unlösliche Angelegenheit: 0,005 %
Bromat (BrO3): 0,001 %
Iodate (IO3): 0,001 %
Chlorid (Cl): 0.2 %
Jodid (I): 0,001 %
Stickstoffverbindungen (als N): 0,005 %
Sulfat (SO4): 0,005 %
Barium (Ba): 0,002 %
Schwermetalle (als Pb): 5 Seiten/Min.
Eisen (Fe): 5 Seiten/Min.
Kalzium (Ca): 0,002 %
Magnesium (Mg): 0,001 %
Natrium (Na): 0.02 %

Kalium-Bromid BP

DEFINITION
Inhalt
98,0 Prozent auf 100,5 % (getrocknete Substanz).

ZEICHEN
Darstellung
Weiß oder fast weißes, kristallines Pulver oder farblose Kristalle.
Löslichkeit
Frei löslich in Wasser und Glycerin, leicht löslich in Alkohol.

IDENTIFIKATION
A. es gibt Reaktion der Bromide.
B. Lösung S gibt (siehe Tests) die Reaktionen des Kaliums.

PRÜFUNGEN
Lösung S
10,0 G Kohlendioxid-freie Wasser R aus destilliertem Wasser R vorbereitet und so auf 100 ml mit der gleichen Lösungsmittel.
Darstellung der Lösung
S-Lösung ist klar und farblos.
Säuregrad oder die Alkalität
10 Ml der Lösung hinzufügen S 0,1 ml Bromthylmolblaulösung Lösung R1. Nicht mehr als 0,5 ml 0,01 M Salzsäure oder 0,01 M Natronlauge wird benötigt, um die Farbe des Indikators ändern.
Bromate
10 Ml der Lösung S fügen Sie 1 ml Stärke-Lösung R, 0,1 ml einer 100 g/l-Lösung von Kaliumjodid und 0,25 ml 0,5 M Schwefelsäure und geschützt vor Licht für 5 min stehen lassen. Keine blauen oder violetten Farbe entwickelt.
Chloride
Maximal 0,6 Prozent.
Iodide
5 Ml der Lösung S fügen Sie 0,15 ml Eisenchlorid Lösung und 2 ml Methylenchlorid hinzu.
Schütteln und trennen lassen. Die untere Schicht ist farblos.
Sulfate
Max. 100 ppm.
Eisen
Max. 20 ppm.
Magnesium und Erdalkalimetalle
Max. 200 ppm, berechnet als Ca.
Schwermetalle
Max. 10 ppm.
Trocknungsverlust
Maximal 1,0 Prozent auf 1.000 g durch Trocknen im Trockenschrank bei 105 C 3 h bestimmt.

Kalium-Bromid-Hersteller:

Anmol Chemicals
S-8, SARIFA MANSION, 2. FLANKE ROAD, CHINCHBUNDER, MUMBAI 400009, INDIEN
TEL: (OFFICE) 91-22-23770100, 23726950, 23774610, 23723564 - FAX: 91-22-23728264

E-Mail: anmolc@mtnl.net.in

Anmol Chemicals

Export nach USA, Kanada, Vereinigten Arabischen Emiraten, Südafrika, Tansania, Kenia, Nigeria, Ägypten, Uganda, Türkei, Mexiko, Brasilien, Chile, Argentinien, Dubai, Europa Niederlande, Italien, Spanien, Deutschland, Portugal, Frankreich etc..

Copyright und üblichen Haftungsausschluss ist anwendbar. 4 March, 2016